[DE] Telekom StreamOn mit AdGuard DNS

Heinz Werner

New Member
Hallo zusammen,

wenn ich auf einem iPhone AdGuard DNS aktiviert habe, zeigt das iPhone ja VPN an.
Nun ist es so, dass das Zerorating (StreamOn) der Telekom ja mit VPN nicht greift.
Mit AdGuard DNS bin ich aber doch quasi "hinter einem VPN". Jedenfalls zeigt das iPhone VPN an.

Meine Frage:
Wenn ich Spotify auf dem iPnone mit eingeschaltetem AdGuard DNS höre, wird dann der Traffic von meinem Datenvolumen abgezogen oder nicht?

Wenn ja (also der Traffic wird abgezogen): Kann man in AdGuard eine Regel definieren, das Spotify an AdGuard DNS vorbei geht, so das der Traffic von Spotify über das Zerorating von StremOn geht?

Oder mache ich einen Denkfehler?
 

Heinz Werner

New Member
Herzlichen Dank fuer die Antwort.
Ich habe es heute auch mal selbst ausprobiert.
AdGuard DNS war eingeschaltet und das VPN-Zeichen wurde in der Statuszeile angezeigt.
Dann habe ich mal 10 Stunden lang ueber Nacht Spotify via LTE laufen lassen und es wurde kein Traffic verbraucht.
Wird also nichts abgezogen.
 
Top